Gebrauchtwagenmarkt für E-Autos steigt 2020 deutlich an

Die Förderungsprämien des Staates setzen Ihre Wirkung nicht nur im Neuwagengeschäft um, auch das Gebrauchtwagenangebot erhöhte sich 2020 deutlichen. Bei den meisten bekannten E-Autos wie beispielsweise dem ID3 oder I3, sind Wartezeiten bei Neuwägen von bis zu 6-8 Monate normal. Für viele Menschen ist deswegen ein Gebrauchtwagen eine gute Alternative. Die teils niedrigen Preise der Neuwägen, welche durch die staatliche Förderung erreicht werden lassen sich dabei auf den Gebrauchtwagenmarkt übertragen. Interessant ist auch, dass die meisten E-Autos, welche als Zweitwagen angeschafft werden gebraucht erworben werden.